Beschauliches Silvester

Was hält Dich von Innen, wenn im Außen vieles wegbricht?

Bist du bereit, deine Selbstkraft zu entdecken, und selbstbestimmt deinen Weg zu gehen?

Dann verbinge gerne ein beschauliches Silvester mit uns!

Der inneren Stimme lauschen. Den einzig verlässlichen Wegweiser finden- im beschaulichen Silvester.

 

Wer nach außen sieht, träumt,
wer nach innen sieht, wacht.
C.G. Jung

 

Donnerstag, 31. Dezember 2020 10:00 Uhr –

Samstag, 2. Jänner 2021 ca. 16:00 Uhr.


Im Südburgenland im umwerfend schönen Garten der Seele.

Silvester ist eine gute Zeit, um eine Neuausrichtung auf das kommende Jahr zu finden. Meistens werden dabei Ziele ausgeheckt, und Vorsätze formuliert, die sich bald relativieren.

Wir wollen in diesen Tagen ein ganzes Stück tiefer gehen, und in unsere ureigenste individuelle Weisheit eintauchen. Wir wollen unseren inneren Kompaß (oder die innere Stimme) finden- der einzig verlässliche Wegweiser in unserem Leben.

In dieser Zeit der großen Veränderungen ist es dienlich, sich unabhängig zu machen von manipulierendem wirtschaftspolitischem Geschehen und dem Verhalten anderer. Zeit, unser eigenes Leitsystem zu entwickeln.

Zu diesem Zweck werden wir

  • Meditation praktizieren
  • Safatma, Ich-spür-mich-Tanz feiern
  • die schamanische Rekapitulation anwenden
  • Selbst- Coaching- Methoden erlernen und praktizieren
  • das Schwitzhütten- Ritual (oder alternativ das 3-Feuer- Ritual) zelebrieren.

Die geführten Meditationen und Selbst- Coaching- Methoden legen die Verbindung zu unserem innersten, weisen, Wesenskern. Der eigene Berater/ Therapeut bekommt eine Stimme und ist dann in jedem Moment in unserem Alltag abrufbar.

Morgens und abenz werden wir natürlich Safatma-IchSpürMich-Tanz zu LiveTrommeln erleben!

Die schamanische Rekapitulation eröffnet uns eine völlig neue Sichtweise auf unsere Lebensthemen. Die andere Seite der Medaille. Hier können wir unsere blinden Flecken erhellen und ein neues Verstehen der Themen die uns bewegen, erfahren.

Das Schwitzhütten- Ritual: Natursauna mit Innenschau.

Dabei entgiften und entschlacken wir auf emotionaler, körperlicher, wie auf psychischer  Ebene. Im Bauch von Mutter Erde (symbolisiert durch die igluförmige Schwitzhütte) verabschieden wir Altes wie z.B. festgefahrene Sichtweisen, krankmachende Emotionen, innere Muster, … all das, was persönlichem Wachstum und Erfüllung im Wege steht. Und wir laden das ein, was auf unserem Lebensweg sinngebend, kraftspendend, unterstützend und förderlich ist. Eine Neugeburt zum neuen Jahr.

 

Insgesamt wird eine tiefgehende Erneuerung deiner Ausrichtung/ Orientierung und Festigung der inneren Stimme zu spüren sein.

 

Du wirst im Alltag spüren, wie erfüllend es ist, jederzeit aus DIR heraus Klarheit, Sicherheit und Selbstkraft zu schöpfen!

 

ACHTUNG, heuer gibz das beschauliche Silvester für nur 10 TeilnehmerInnen, rasche Anmeldung wird also empfohlen.

Zelebriere das neue Jahr mit uns von 31. Dezember 10 Uhr- 2. Jänner 2021 ca. 16 Uhr im Garten der Seele!

 

Beitrag für Seminar, vegane Vollverpflegung, Übernachtungen und  Feuerholzanteil auf Nachfrage. Preisstaffelungen gemäß Unterkünften. Ratenzahlung möglich!

Ort: Garten der Seele, Südburgenland. Wegbeschreibung wird bei Anmeldung zugeschickt.

Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

HIER kannst Du dich anmelden.

 

Die Wegbegleiter zu Deinem erfüllten,
selbstbestimmten Leben:

Adelheid Boll.

„Nie zuvor war es wichtiger denn heute, uns unsere Eigenmacht zurückzuholen. Das kannst auch du! Mit ein bisschen Neugierde auf dich selbst, und deine innere Weisheit, kannst du hier deine eigenes Leitsystem finden. Alles was wir in diesem Seminar machen, kannst du dir als einfache Methoden in deinen Alltag mitnehmen, und eigenmächtig weiter für dich verwenden. Werde dein eigener Coach und Therapeut! Du weißt ja: Leben statt warten 🙂 „

Mehr über Adelheid erfährst Du HIER

Marietherese bei Adelheid Boll

unser/e Musiker/in

Tut leid, noch steht nicht  fest, wer uns in diesem Seminar die Live- Musik schenken wird. In Pole- Position: Manuel Finster.

Mehr über Manuel erfährst du HIER:

Gabriel Ortet Boll

DAs gar köstliche Essen werden von unserem veganen Gourmetkoch Gabriel zubereitet.

„Ich finde es spannend bei den Natur- und Selbstheil- Seminaren meiner Mutter mitzuwirken.
Hier kann man sich um die inneren Heilungsprozesse kümmern, während man in der Aktivität ist. Die Pflanzen-Nahrung macht ihre Arbeit von innen heraus, ohne dass man sich darum viel sorgen muss.“

Mehr über Gabriel erfährst Du HIER.

Und hier werden wir wohnen! An diesem traumhaften Verweil- Ort im Südburgenland.

ACHTUNG: ich kann heuer nur 10 TeilnehmerInnen mit auf die Innere Reise nehmen. Melde dich also gleich an, wenn du gerne teilnehmen möchtest.

Die Voraussetzungen zum Seminar Beschauliches Silvester sind, daß Du

  • bereit bist, Dich zwischendurch fotografieren oder filmen zu lassen, zum Zwecke der Veröffentlichung
  • einverstanden bist damit, Dein Händi für die Dauer des Seminars auszuschalten. Das git auch für die Pausen 😉
  • ein persönliches Gespräch mit mir im Vorfeld.

Hast Du Fragen? Bitte benütze das untenstehende Kontaktformular. Damit kannst Du Dich auch bewerben

P.S: Finanziell is grod a bisserl zach? Kein Problem. Du kannst den Seminarbeitrag sehr gerne in 2 oder 3 zinsenfreien Raten begleichen! Freude !

Anmeldung

DATENSCHUTZ

10 + 4 =

Naaa? Bist Du eine/r von denen, die nur 4 Sekunden bei einem Text bleiben? Na denn: 4-3-2-1, babaaaa.....

Oh, Du bist noch da? Freu! Ja!
Ich hab nämlich ein Geschenk für Dich.
Hier kannst Du Dir die von mir geführte Meditation "URLAUB" kostenfrei herunterladen.

30 Minuten Auszeit nur für Dich, zum Entschleunigen und Kraft tanken.

DANKE! Check bitte dein Postfach und auch den SPAM-Ordner, falls die Email dort landen sollte ;-)